tmicha_hand_cut

 

 

Gemeinsam haben wir das Chanukka-Wunder vollbracht!


Vor einigen Wochen haben wir die  „ZPC-Schulstipendien“-Aktion gestartet, Sie um Ihre Hilfe gebeten – für Gemeindemitglieder, die weniger haben als wir.

Viele von Ihnen haben Ihre Herzen geöffnet und uns zahlreich unterstützt –  das Spendenziel von 9.540.- Euro war als die achte Chanukka-Kerze gezündet wurde, erreicht. Mit dem Geld werden wir drei Kindern aus Familien mit schwierigen finanziellem Hintergrund, Schulstipendien ermöglichen.

Das Ergebnis der Spendenaktion zeigt, wie eng die jüdische Gemeinde in schwierigen Zeiten zusammensteht und zusammenhält, dafür wollen wir heute „Danke“ sagen.

Helfen


Wir sind dankbar für jede Hilfe. Ob Geldspende, Sozialpatenschaft, Vermächtnis oder freiwillige Mitarbeit- wir brauchen Ihre aktive Unterstützung. Helfen Sie uns zu helfen!

Informieren


Plötzliche Armut kann jeden treffen, doch besonders hart ist dies für die schwächsten unserer Gesellschaft wie Kinder, Kranke und alte Menschen.
Nach dem Verlust des Arbeitsplatzes, Krankheit und/oder Scheidung geht der Abstieg in die Armut oft sehr schnell.
Wir sagen Ihnen wofür wir dringend Spenden benötigen.

Über Tmicha


Tmicha ist der Sozialverein der Israelitischen Kultusgemeinde Wien. Mit ihrer Unterstützung für Tmicha geben Sie Zedaka (Wohltätigkeit) und üben eine wichtige Mitzwa (Gebot) aus. Denn „Zedaka geben“ heißt „Gerechtes tun“ und ist eine der 3 Säulen im Judentum.